• sor

  • peter
  • vormhaus
  • musical
  • bolzplatz
  • musical2
  • bienenschule
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
    Städtische Ganztagsschule - Sekundarstufen I + II
  • Peter Weiss
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
  • Musical
  • Sportplatz
  • International Week
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
Europaschule Logo klein   MINT Logo   SOR SMC LOGO   Schule der Zukunft Logo   Fairtrade Schule Logo   Erasmus plus Logo    
DSC VII

  

Herzlich willkommen

auf der Homepage der Peter-Weiss-Gesamtschule!

Die Informationsbroschüre der Schule liegt zum Download bereit! Informieren Sie sich über unser Schulprogramm und zu Neuigkeiten zu unseren internationalen Kontakten.

Sprachbildung

Eine Querschnittsaufgabe

Sprachbildung ist eine Querschnittsaufgabe aller Fächer, denn Sprachkompetenz und Ausdrucksvermögen sind Schlüsselfähigkeiten zum Bildungserfolg. Sie sind die wesentliche Voraussetzung für Bildungs- und Berufschancen aller Kinder und Jugendlichen in unserer Gesellschaft.

Jahrgang 5 und 6

Für die Sprachbildung steht uns ein besonderes Stundendeputat zur Verfügung. Im Fach Deutsch haben wir für alle Klassen eine zusätzliche Deutschstunde eingerichtet. Darüber hinaus unterrichten wir  im 5. Jahrgang das Fach Sprache, das in einer Stunde pro Woche mit einem/r Klassenlehrer/in und einem/r zusätzlichen Sprachförderlehrer/in besetzt ist. Ziel dieses Unterrichts ist es, die Bildungssprache als Nicht-Alltagssprache oder Unterrichtssprache und auch die Fachsprache als spezielles Kommunikationswerkzeug im Unterricht auszubilden. Die Auswertung eines Sprachstandstests und eine Beobachtungsphase durch die FörderlehrerInnen, gibt Hinweise zur individuellen sprachlichen Förderung.

Für eine erweiterte Leseförderung nutzen wir auch die vielfältigen Möglichkeiten einer gut ausgestatteten Schulbibliothek.

GRIN (Grundbildung Informatik)

Jedes Kind wird in den Jahrgängen 5 und 6 am Com­pu­ter aus­ge­bil­det, entweder in einem der zwei Computerräume oder an ei­nem der 32 Lap­tops. In zwei Deutschstunden pro Woche nutzen wir die Möglichkeiten des Computers mit jeweils einem Teil der Klasse unter Verwendung von Officeprogrammen. Im Mittelpunkt stehen da­bei ne­ben der Rechtschreibung die Wortschatzsicherung und -erweiterung. 

Arbeitsstunden/Wochenplan

Im Zusammenhang mit dem Wochenplanprinzip, das über ein Wochenplantagebuch für jeden Schüler individuelle Selbstkontrolle ermöglicht, werden hier die Arbeitsstunden vorrangig als Förderstunden genutzt

Ergänzungsstunden

In der Jahrgangstufe 9 findet zur individuellen Förderung ein zweistündiger Ergänzungsunterricht statt. In diesen Ergänzungsstunden sollen Lerndefizite aufgearbeitet oder besondere Fähigkeiten und Neigungen unterstützt werden.

 

 Kooperationspartner gelsenwasser egv  

Sekretariat

Telefon: 023 03 - 25 45 1-0
Mo - Do: 7:30 Uhr - 15:45 Uhr
Fr:

7:30 Uhr - 14:15 Uhr

 E-Mail:

gesamtschule(at)pwg-unna.de

Marley.jpg