• sor

  • peter
  • vormhaus
  • musical
  • bolzplatz
  • musical2
  • bienenschule
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
    Städtische Ganztagsschule - Sekundarstufen I + II
  • Peter Weiss
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
  • Musical
  • Sportplatz
  • International Week
  • Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
Auszeichnungen mint sor agenda21 gd
DSC VII

  

Herzlich willkommen

auf der Homepage der Peter-Weiss-Gesamtschule!

Die Informationsbroschüre 2016/2017 der Schule und der neue Infoflyer der Gymnasialen Oberstufe liegen zum Download bereit! Wichtige Termine finden Sie über die Kalender- und Suchfunktion.
Neuigkeiten zu unseren internationalen Kontakten finden Sie
hier.

Synagogenbesuch


2017 Besuch juedische Gemeinde Unna I

                            


Besuch der Synagoge der jüdischen Gemeinde 'haKochaw' Unna

Vorbereitung Schüleraustausch Israel 2017

Am 10.05.2017 besuchten Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 10, 11 und 12, die im Oktober 2017 am Schüleraustausch mit unserer neuen Partnerschule in Israel teilnehmen, zusammen mit Tatjana Buchwald und Rainer Schollas, die Synagoge in Unna-Massen.

Alexandra Khariakova, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde 'haKochaw' Unna, gestaltete diesen beeindruckenden Nachmittag und gewährte uns lebendige Einblicke in den jüdischen Glauben und jüdisches Leben.

Die jüdische Gemeinde 'haKochaw' in Unna feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum, nachdem 2007 in einer Vollversammlung von Bürgerinnen und Bürgern jüdischen Glaubens beschlossen wurde, eine liberale jüdische Gemeinde für den Kreis Unna zu gründen. 2012 konnte mit dem Erwerb und feierlichem Einzug einer eigenen Sefer Thora (Thorarolle) aus dem bisherigen Betsaal im Gemeindezentrum eine Synagoge werden.

2017 Besuch juedische Gemeinde Unna
(Foto: privat)

Während des Besuches erfahren die Schülerinnen und Schüler vieles über die Elemente jüdischen Glaubens, über Riten und Gebräuche, Feste und den jüdischen Kalender und nahmen die Gelegenheit wahr, sich die beeindruckende Ausstellung „Leben wollt ich!“, mit Bildern von Sonja Weis anzuschauen.

Frau Khariakova gab in der anschließenden Gesprächsrunde bei Kaffee, Tee und israelischem Gebäck auch sehr eindrückliche Impressionen über das Leben in Israel und ‚den‘ Alltag in der israelischen Gesellschaft heute.

Die Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen dieses Nachmittags viel Bewegendes und Neues erfahren und freuen sich sehr auf die Reise nach Israel im Oktober 2017 und die Zeit in ihren Gastfamilien. Der Gegenbesuch der israelischen Schülerinnen und Schüler und ihrer Lehrkräfte ist für Mai 2018 geplant.


 

Am Montag, den 6. Februar 2017 war es wieder soweit: Die Französisch-Kurse des Jahrgangs 10 der Peter-Weiss-Gesamtschule machten sich frühmorgens auf, die französische Hauptstadt für drei Tage zu erkunden.
 Kooperationspartner gelsenwasser egv signal
IchRaum05.jpg