Abitur

Allgemeine Hochschulreife - In 13 Jahren zum Abitur

Das Abitur, die Allgmeine Hochschulreife, ist der höchste Bildungsabschluss, den eine allgemeinbildende Schule in Deutschland vergeben kann.

Es berechtigt entsprechend den Zulassungsbestimmungen der jeweliigen Universitäten und Studienfächer zum Studium in allen Bundesländern und vielen europäischen Nachbarländern.

An der Peter-Weiss-Gesamtschule wird das Abitur nach insgesamt 13 Schuljahren, nach erfolgreich durchlaufener dreijähriger gymnasialer Oberstufe, erworben. Die Zulassung zum Abitur erfolgt am Ende der Qualifikationsphase der Jahrgangsstufen 12 und 13, der in der Jahrgangstufe 11 die Einführungsphase vorausgeht.

Im Gegensatz zu Schülerinnen und Schülern an Gymnasien haben die Schülerinnen und Schüler der PWG, wie an allen Gesamtschulen in NRW, ein Jahr mehr Lernzeit, um sich erfolgreich auf die Prüfung vorzubereiten. Die Vorgaben für das Zentralabitur sind für alle Gymnasien und Geamtschulen gleich und können im Bildungsportal NRW eingesehen werden.

Prüfungstermine Abitur 2018

Für die Abiturprüfungen 2018 wurden die folgenden Prüfungstermine festgelegt.

Prüfungstermine Abitur 2019

Für die Abiturprüfungen 2019 wurden die folgenden Prüfungstermine festgelegt.

Abischnittrechner

Der (mögliche) Abiturnotenschnitt kann mithilfe des Abiturnotenrechners berechnet werden.

 

IchRaum03.jpg