Georgienaustausch

Austausch mit unserer Partnerschule Olimpi in Tbilissi

Frau Natia Naroushvili, die Deutschlehrerin der Olimpischule in Tbilissi, hat den Austausch zwischen der Peter-Weiss-Gesamtschule und der Skola Olimpi mit viel Freude und guten Ideen ins Leben gerufen. Unser erster Austausch hat im Januar 2010 stattgefunden, und unsere Gäste konnten zwei Wochen an unserer Schule lernen und erleben, wie das Schulsystem in Deutschland aufgebaut ist. Darüber hinaus haben wir auch viel gemeinsame Freizeit zusammen verbracht, Ausflüge nach Essen, Münster und Dortmund gemacht. Der Höhepunkt dieses ersten Austausches war unser Abschlussabend mit vielen Bildern über Georgien und kulinarischen Leckereien. Im Oktober 2010 waren wir dann als Austauschgruppe für zwei Wochen in Tbilissi an der Olimpischule zu Gast und konnten ebenso den Alltag an der Olimpischule in Tbilissi leben. Diese zwei Wochen im Oktober waren sehr spannend, da wir die Schule kennen lernten (wir waren mit unseren Gastgebern im Unterricht), ein Stück Georgien erfahren haben und vor allem die wunderbare Gastfreundschaft unserer georgischen Freunde genießen durften.

Die Gastschüler des zweiten Durchgangs haben im Vorfeld einen Schülerwettbewerb in deutscher Sprache durchgeführt und als die besten Schüler dieses Wettbewerbs die Chance bekommen, an diesem Austausch teilzunehmen, um für ihr weiteres Lernen in der deutschen Sprache motiviert zu sein. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch eines Heimspiels von Borussia Dortmund im Signa Iduna Park.

Inzwischen ist der Schüleraustausch zwischen der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna und der Olimpischule in Tbilissi/Georgen fest in unserem Schulprogramm etabliert.

Tiger.jpg