Mazedonienaustausch

Gemeinsame Projektarbeit

Sechs Schülerinnen, vier Schüler und zwei Lehrerinnen der Peter-Weiss-Gesamtschule besuchten unsere Partnerschule, das Orce-Nicolov-Gymnasium in Skopje. Die Schülerinnen und Schüler kannten sich bereits vom Besuch der Mazedonier in Unna im Dezember letzten Jahres, so konnten in Skopje die in Unna geknüpften Freundschaften vertieft werden. In der gemeinsamen Projektarbeit am Orce-Nicolov-Gymnasium arbeiteten die Schülerinnen und Schüler vom 21.03. bis zum 26.03.2015 Historisches und Aktuelles zu ihren Heimatstädten Skopje und Unna heraus. Nachfolgend sehen Sie die Ergebnisse der Projektarbeit der Schülerinnen und Schüler zu Skopje und Unna.

2015 04 01 276
Das Gruppenfoto entstand bei einem Ausflug auf den Hausberg Vodno mit seinem Millennium-Kreuz und einem fantastischen Blick auf Skopje. 

Neben zahlreichen Denkmälern und dem alten Bazar besuchten die Schülerinnen und Schüler die Gedenkstätte Mutter Teresas. Sie ist in Skopje geboren und verbrachte die ersten 18 Jahre ihres Lebens dort. Die Schülerinnen und Schüler waren von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit ihrer Gastfamilien sehr beeindruckt.


WandbildUnchained.jpg