Streitschlichtung

Konflikte lösen lernen

Die Streitschlichter gibt es seit 2013 an der PWG. Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8, die sich zum Streitschlichter/Mediator ausbilden lassen möchten, durchlaufen eine ca. 30-stündige Ausbildungsphase im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft. Während dieser Ausbildung erlernen die zukünftigen Streitschlichter, neben unterschiedlichen Kommunikationsstrategien, wie man strukturiert Konflikte löst, bei denen alle Konfliktparteien als Gewinner herausgehen.

PWG Streitschlichter 2014 15

Im Anschluss daran sind sie aktiv als Streitschlichter, nach dem Motto "Schüler helfen Schülern", auf dem Schulhof für die Jahrgänge 5/6 tätig, um dort den Jüngsten unserer Schule in Konfliktsituationen zu helfen. Die Streitschlichter haben zudem ein Büro in Raum 716, in dem sie in jeder Pause zu finden sind. Dort werden Gespräche geführt und Termine für ein Schlichtungsgespräch ausgemacht. Streitschlichter sind an ihren Streitschlichtermarken zu erkennen. Die bisherigen Erfahrungen und Feedbacks sind sehr positiv.

      Die Streitschlichtermarke

WandbildMeer.jpg