Wettbewerbe

Internetwettbewerb Französisch 2016

Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages nahmen die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse aus den Jahrgängen 6, 7 und 11 erfolgreich an dem vom Cornelsen Verlag und dem Institut Français Deutschland organisierten Wettbewerb teil, bei dem Jugendliche an einem festgelegten Wettbewerbstag in Gruppenarbeit Fragen zu Frankreich und der Frankophonie lösen.

2016 03 15 II

Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert und können es kaum erwarten, nächstes Jahr wieder teilzunehmen. Die Freude spiegelte sich auch noch einmal beim Überreichen der Urkunden für eine erfolgreiche Teilnahme wider.

The Big Challenge

Das Erlernen einer Fremdsprache zieht sich (manchmal mehr, manchmal weniger mühsam) über Jahre hinweg hin. Da fällt es vielen Menschen schwer, bei der Stange zu bleiben und immer wieder neue Motivation zu finden.

Wann hat man es eigentlich „geschafft“ mit der Fremdsprache?

Seit einigen Jahren bietet der nationale Wettbewerb The Big Challenge die Gelegenheit, sich mit anderen Fremdsprachenlernenden im Fach Englisch zu messen. Seit 2010 nehmen die Jahrgänge 5 und 6 der Peter-Weiss-Gesamtschule an diesem Wettbewerb teil, der bundesweit mit über 260 000 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 8 im Mai jeden Jahres stattfindet. Herausragende Leistungen werden prämiert: eine Sprachreise nach England, eine Klassenreise nach Berlin (zum Bundespräsidenten), Laptops, iPods, Dictionaries, Englischlektüren, LÜK-Kästen, DVDs und CDs zum Englischlernen und nette Kleinigkeiten wie Vokabelhefte, Comics, Sprachzeitschriften und Hörbücher. Natürlich möchte jede Klasse mindestens Laptops und iPods, am liebsten jedoch eine Reise gewinnen, aber niemand wird unter Erfolgsdruck gesetzt. Dabeisein ist hier wirklich alles, denn – und das ist das Schöne – jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer erhält auf jeden Fall eine persönliche Urkunde und ein kleines Präsent. Niemand geht leer aus.

Man muss natürlich auch etwas tun: In 45 Minuten ist ein Prüfungsbogen mit 54 Fragen zu beantworten – auf Englisch selbstverständlich. Die Fragen stammen aus den Bereichen Landeskunde, Grammatik und Vokabular und sind dem jeweiligen Lernstand der Altersgruppe angepasst. Nach der zentralen Auswertung durch eine unabhängige Organisationsstelle in Eschborn bekommt die Schule im Juni die Ergebnisse per Post zugestellt. Im vergangenen Jahr konnten wir Schul- und Klassensieger in einer schönen Feier vor den Sommerferien mit vielen Preisen auszeichnen. Ob in diesem Jahr vielleicht jemand von der PWG einen Laptop gewinnt oder vielleicht sogar die ersehnte Klassenreise?

Who knows – jedenfalls sind wir wieder dabei und stellen uns der großen Herausforderung: THE BIG CHALLENGE!

Känguru der Mathematik

Der Känguru-Wettbewerb ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 50 Ländern, der einmal jährlich, am 3. Donnerstag im März, in allen 28 Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet und als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben wird. Ziel ist die Unterstützung der mathematischen Bildung an Schulen. Die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik und die selbstständige Beschäftigung mit mathematischen Fragen sollen durch das Angebot an interessanten Aufgaben gefördert werden. Im Wettbewerb müssen in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7/8, 9/10 und 11/12/13 gelöst werden. Die Teilnehmerzahlen sind in Deutschland sind von 184 im Jahr 1995 auf inzwischen über 800.000 gestiegen.

The World Robot Olympiad

Unsere neu gegründete Roboter AG konnte direkt im ersten Anlauf einen großartigen Erfolg verbuchen. Das Team "MISSION POSSIBLE" qualifizierte sich im ersten Anlauf für das Deutschlandfinale. Dort belegte das Team schließlich einen beachtlichen 8. Platz und verfehlte so nur ganz knapp die Teilnahme am Weltfinale in Katar.

WandbildMeer.jpg